Transfer vom Google Authenticator

Ulrich Scherb

Auf 2 Faktor Authentifizierung sollte man NICHT verzichten. Es ist das Grundprinzip von Wissen und Besitz bei der IT Sicherheit ein ganz ein wichtiges. Leider sind durch unzählige Data Breaches und DB Hacks viel zu viele gültige Kombinationen von Benutzernamen und Kennworten im Umlauf. Keiner sollte daher auch verbessserte Sicherheit beim Anmeldevorgang verzichten.


Der Google Authenticator ist dafür bestens geeignet. Aber sich haben sich sicher schon gefragt wie transferiere ich die bereits

registrierten Authentifizierungscodes auf ein neues Mobiltelefon ! Für manche ein grund gewesen das "alte" Telefon doch länger zu nutzen als gedacht.


Doch ! es geht ...


Einfache Variante (mit Barcode Scanner App)

  • Melden Sie sich an Ihrem Google-Konto an und öffnen Sie den Reiter Verwaltung für die "Bestätigung in zwei Schritten"

  • Klicken Sie als nächstes unter "Google Authenticator App" auf "Auf ein anderes Telefon verschieben".

    Telefon-Typ des neuen Geräts auswählen.

    Nun wird Ihnen ein Barcode angezeigt

    Scannen Sie diesen mit Ihrem Telefon ein.


Komplizierter:


  • Melden Sie sich an Ihrem Google-Konto an und öffnen Sie den Reiter Verwaltung für die "Bestätigung in zwei Schritten"

  • Klicken Sie als nächstes unter "Google Authenticator App" auf "Auf ein anderes Telefon verschieben".

    Telefon-Typ des neuen Geräts auswählen.

    Nun wird Ihnen ein Barcode angezeigt

  • Danach den Google Authenticator öffnen und hier Menü "Konto einrichten" auswählen.

  • "Code eingeben" -> Kontonamen erst die E-Mail-Adresse ein die vom Authenticator verwendet wird

    Als nächstes den Code, der Ihnen beim Barcode angezeigt wird.

    "zeitbasiert" auswählen 

    Hinzufügen

    (fast fertig)

Jetzt erhalten Sie einen Validierungscode, der in das Browserfenster eingegeben werden muss.

 


Viel Spass mit dem neuen Telefon !

Wichtig am "alten" Telefon funktioniert der Authenticator nun NICHT mehr.